Original vs. Kompatibel

11. 3. 2019

11. 2019, 01:00 | Vielleicht hat jeder von uns diese Frage gestellt. Was ist besser: das teure Original oder eine billige Kopie? Hochwertige Kleidung, hochmoderne Elektronik, Luxusuhren und Schmuck - all dies sind Luxusprodukte , die sich viele von uns wünschen. Aber muss es immer das teure Produkt sein? Und was sind die Unterschiede zwischen echten und kompatiblen Tonern? Darum geht es in unserem Artikel.

Das Beste aus unserem Angebot

Original oder Fälschung

Sportset Abybas, Herrenuhr Owega, Aeppie-Handy, Pizza Huh oder frischer Sunbucks Kaffee. Dir sagt das nichts? Ernsthaft?, denn diese "seriösen" Marken kennt doch jeder! Oder vielleicht doch nicht? Okay ein paar Buchstaben wurden ausgetauscht aber ein etwas anders klingender Name ist jedoch das geringste, der das Original von der Nachahmung unterscheiden kann. Einige würden eine Nachahmung sagen, andere würden einen schärferen Ausdruck verwenden: eine Fälschung.

 

hodinky-nahled2.jpg

 

Obwohl wir nicht definitiv von gefälschtem Toner für kompatible Laserdrucker sprechen können, kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen großen globalen Druckerherstellern und kompatiblen Herstellern. Darüber hinaus geht es nicht darum, sich mit einem düsteren Garagenunternehmen auseinanderzusetzen, sondern oft mit einem Hersteller, der über ein dichtes Vertriebsnetz, hochwertigen Service, zuverlässiger Logistik und vor allem zufriedene Kunden verfügt. Kurz gesagt, ein Deal ist ein Deal, und niemand möchte ohne Grund Geld verschenken.

Originaltoner - Vorsprung durch... Qualität

Original-Toner - manchmal auch als Originalgerätehersteller bezeichnet - sind das Beste, was wir für unseren Drucker verwenden können. Diese Patronen werden direkt von Herstellern von Druckern, Kopierern, Faxgeräten oder Multifunktionsgeräten hergestellt. Wenn Sie beispielsweise einen Canon-Drucker besitzen, können Sie sicher sein, dass Originaltoner für dieses Gerät problemlos funktionieren. Zu den bekanntesten Herstellern von Druckern und ähnlichen Konsumgütern zählen neben der bereits erwähnten japanischen Marke auch Hewlett-Packard (HP), Samsung, Konica Minolta, Xerox, Brother, OKI, Epson, Kyocera, Dell und andere.

Diese - oft multinationalen Konzerne - haben viel Geld, besitzen eine Reihe von Patenten und damit Zugang zu den neuesten Technologien, perfekte Kenntnis aller Komponenten des Druckers, ihres internen Aufbaus, des Aufbaus mechanischer Teile usw..

Das Ziel ist:

        • genaue und einzigartige Tonerpatronengröße, um Schäden zu vermeiden,
        • einzigartige patentierte Tonerzusammensetzung
        • Beispiellose Zuverlässigkeit des Toners
        • Premium-Druckqualität
        • Hervorragende Druckerleistung und langlebige Druckstandards
        • Lange Lebensdauer und störungsfreier Betrieb des Druckers

 

Das Angebot an Originaltonern für die meisten Modelle der gängigen Drucker verschiedener Marken ist sehr vielfältig und in vielen E-Shops erhältlich. Zusammen mit dem Kauf erhalten Sie umfassende Kundenunterstützung und hochwertigen Service. Ein weiterer Vorteil von Originaltonern ist die beispiellose niedrige Ausfallrate, die Ihnen Nerven und Zeit spart, die Sie für die Bearbeitung möglicher Reklamationen benötigen. Und wenn es welche gibt, ist das Risiko, dass ein autorisierter Händler sich weigert minimal.

Originalpreis = Stolperstein

Der größte Nachteil der Originaltoner ist ihr hoher Preis. Neue Originaltoner oder Druckertinten kosten häufig mehr als der Drucker selbst. Weltbekannte Hersteller nutzen dieses Verbrauchsmaterial, auf das kein Büro verzichten kann, um auf einfache Weise Geld zu verdienen. Während der Kunde den Drucker nur einmal kauft, muss er jedes Mal Toner kaufen, wenn er leer ist. So zahlen Sie immer und immer wieder ... Im Vergleich zu kompatiblen Tonern können Originale bis zu 10 - 50% teurer sein. Einige Hersteller bieten Toner in Sets an, um die Kosten ein wenig zu senken. Ein weiterer Nachteil von Originaltonern, der nicht allgemein bekannt ist, ist die relativ hohe Umweltbelastung bei der Produktion.

Kompatible Toner - der beste Weg um zu sparen

Alternative Hersteller kompatibler Patronen profitieren von den überhöhten Preisen der Originaltoner. Sie bieten Produkte von vergleichbarer Qualität und Verfügbarkeit, aber zu viel günstigeren Preisen.

Kompatible Patronen werden von einer anderen Firma als dem Druckerhersteller hergestellt. Es sind hauptsächlich asiatische Produzenten, die günstigere Arbeitskräfte einsetzen. Kompatible Toner, die von lokalen Arbeitern hergestellt werden, bestehen aus neuen Komponenten und sind qualitativ mit den Originalen vergleichbar. Kompatible Patronen haben eine unersetzliche Position auf dem Markt, sind weit verbreitet und beliebt. Ihre Hersteller können durch verschiedene Zertifizierungen belegen, die die hervorragende Qualität des Produktes bestätigen. Die gängigsten Zertifikate basieren auf der Einhaltung der Norm ISO 9001, in der die Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem festgelegt sind, der Norm ISO 14001 (die das Verhältnis des Herstellers zum Umweltmanagement festlegt) und der Norm STMC (die die Qualität und Ausbeute von Tonerkartuschen festlegt). Kompatible Toner müssen wie Originale die Gesundheitskriterien erfüllen.

Der günstigere Preis ist eindeutig der größte Vorteil von kompatiblen Tonern.Kunden wählen oft die günstigere (aber qualitativ ebenso gute) Alternative. Originalhersteller verlieren dadurch ihre Gewinne und versuchen den Alternativherstellern das Leben schwer zu machen.

 

setrenie-nahled2.jpg

Ich würde all diese kompatiblen und überholten Toner verbieten...

Es handelt sich nicht nur um kompatible Toner, sondern vor allem um billige generalüberholte Patronen, deren Herstellung den Druckerherstellern überhaupt nicht zusagt. Insbesondere gefällt ihnen nicht, dass der Kunde einen Drucker bei ihnen kauft, aber das Verbrauchsmaterial bei Lieferanten für Alternativprodukte gekauft wird.

 

farby-nahled2.jpg

 

Die Installation eines elektronischen Chips ist eine weitere Möglichkeit, die Druckerhersteller vor der Verwendung von nicht originalen Patronen zu schützen. Die Hauptaufgabe des Chips besteht darin, eine ordnungsgemäße und sichere Kommunikation zwischen Toner (oder Patrone) und Drucker sicherzustellen. Die Chips erkennen, ob eine geeignete Patrone im Drucker verwendet wird und ordnungsgemäß in den entsprechenden Steckplatz eingesetzt ist. Die Chips weisen auch auf einen niedrigen Tintenstand oder ein unzureichendes Tonerpulver hin. Wenn Sie den falschen Toner in den Drucker einsetzen, erkennt der Chip diesen, verhindert das Drucken und verhindert mögliche Schäden am Drucker. Einige „intelligente“ Chips können die Patrone beschädigen und die Wiederverwendung verhindern, selbst wenn das Tonerpulver oder die Tinte aufgebraucht ist.

Aber die Leute sind von Natur aus neugierig und haben längst entdeckt, dass ein solcher Schutz früher oder später aufgehoben werden kann. Daher enthalten sogar einige kompatible Toner integrierte Chips, die den Drucker täuschen und ihn davon überzeugen können, dass er diese voll funktionsfähige Alternative sicher verwenden kann.

Bleiben Sie informiert
Die neuesten Nachrichten und Aktionen direkt per E-Mail.

Versandkosten ab 5,95 €

via GLS

Lieferung innerhalb von 48 Stunden

Wir sind schnell

Bei uns haben Sie Zeit

Sie können die Ware innerhalb von 30 Tagen zurücksenden

Wir belohnen Sie

Für jeden Einkauf erhalten Sie Treuepunkte