Beschwerden und Rücksendungen

Wir sind Ihr (Toner-) Partner nach dem Kauf

Wir wissen, das bei einer Bestellung immer etwas schieflaufen kann. Möchten Sie die Ware zurücksenden, ersetzen, reklamieren oder eine noch nicht gesendete Bestellung stornieren? TonerPartner macht es zum Kinderspiel. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus.

Ihre E-Mail:

* Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie bei uns bestellt haben

Bestell- oder Rechnungsnummer:

* Sie finden die Nummer auf Ihrer Rechnung und der Bestellbestätigung per E-Mail

Wenn Sie einen Anspruch geltend machen müssen:

Bitte zuerst:

  1. Überprüfen Sie, ob die Kartuschen mit Ihrem Drucker kompatibel sind.
  2. Stimmen Beschreibung und Aussehen der Patrone mit Ihrem Original überein? Vergleichen Sie die neuen Patronen mit den Patronen, die Sie bisher im Drucker haben.
  3. Haben Sie die Abdeckungen, das Siegel usw. entfernt? Dies sind Transportsicherungen, die verhindern, dass die Patrone entleert oder beschädigt wird. Diese Elemente müssen vor der ersten Installation entfernt werden. Es gibt einen universellen Leitfaden für das Produkt.

 

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie die gebührenfreie Nummer +43 670 308 2327 anrufen. Teilen Sie uns folgende Informationen mit:

  1. Ihre Bestellnummer.
  2. Die genaue Bezeichnung Ihres Druckers.
  3. Eine kurze Beschreibung des Problems.
  4. Bitte drucken Sie die Statusseite Ihres Druckers aus (zeigt den aktuellen Tinten- / Tonerstand an).
  5. Bitte drucken Sie eine Testdruckseite. Direkte Druckoptionen für diese Seite finden Sie im Druckermenü. Drucken Sie alternativ ein ganzseitiges Bild, um das Problem schneller identifizieren zu können.

 

Welche Daten werden für eine Reklamation benötigt?

Für eine schnelle und unkomplizierte Reklamationsabwicklung benötigen wir folgende Daten von Ihnen. Diese können Sie uns über das oben aufgeführte Reklamationsformular bereitstellen:

  1. Bild von der Fehlermeldung des Druckers.

  2. Bild der Kartusche (Vor- und Rückseite oder im eingebauten Zustand).

  3. Modellbezeichnung Ihres Druckers.

  4. Kapazität der Drucker-Trommel und/oder vom angemeldeten Artikel.

  5. Bei fehlerhaftem Druck, eine Testdruckseite welche den Fehler erkenntlich macht (am besten eine Diagnoseseite vom Drucker selber).

 

Wenn Sie als Verbraucher eine falsche Bestellung aufgegeben haben und das Produkt zurücksenden möchten:

Wenn möglich senden Sie uns bitte die unbenutzte und unversehrte Originalverpackung zurück. Hierbei handelt es sich um keine zwingende Voraussetzung zur wirksamen Ausübung des Widerrufsrechts.

 

Vorgehensweise zur Rücksendung von falsch bestellter Ware:

  1. Kontaktieren Sie uns unter der gebührenfreien Nummer: +43 670 308 2327.
  2. Als Verbraucher haben Sie das Recht, binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Wie lange dauert die Bearbeitung der Reklamation

Nach Erhalt der Beschwerde an unsere Adresse:

  • Ledum Kamara s.r.o.
    Výstavní 1928/9
    Ostrava, 702 00
    Tschechien

Wir versuchen, den Anspruch so schnell wie möglich zu klären. Wenn Sie die oben beschriebenen Dokumente vorbereitet haben, können Sie die Geschwindigkeit erheblich steigern.

 

Verpackungsanleitung für die Rücksendung:

Die Patronen sollten vor dem Versand in den Plastikbeutel verpackt werden, damit der Inhalt nicht auslaufen kann. Packen Sie den Plastikbeutel idealerweise in die Originalverpackung und fügen Sie Füllmaterial hinzu, damit wird vermieden, dass sich der Inhalt im Inneren frei bewegen kann. Wenn die Originalverpackung nicht mehr vorliegt, dann packen Sie den Artikel in einen Karton mit Papier oder Luftpolsterfolie. Diese Schritte sind wichtig, um eine weitere Beschädigung der Patrone während des Transports zu vermeiden.

 

So verpacken Sie Ihren Drucker für die Rücksendung:

Der Drucker sollte transportsicher in einen Umkarton verpackt werden. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, so kontaktieren Sie uns bitte, um eine gemeinsame Lösung zu finden.

VORBEREITUNG DES DRUCKERS FÜR DEN TRANSPORT

 

 

Musterwiderrufsformular

Beschwerdeformular